In der Anlage möchten wir Ihnen die überarbeitete Richtlinie weitergeben.

 

Zum 1. September wird die neue Richtlinie in Kraft treten. Anträge, die nach dem 20. August 2010 bei den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten eingehen, werden nach der neuen Richtlinie abgewickelt.

 

Antragsunterlagen für die Antragstellung ohne Mitwirkung der Forstverwaltung können in der Geschäftsstelle angefordert werden. Im Laufe des Jahres sollen auch DV-ausfüllbare Versionen der Antragsunterlagen im Internet von der Forstverwaltung bereitgestellt werden.

 

Unter anderem haben sich geändert:

-         Neuaufnahme der Förderung „Schließen von Bestandslücken“ und „Jungdurchforstung“

-         Neuaufnahme der Förderung „Einsatz von Rückepferden“ in Schutz- und Bergwäldern

-         Änderung bei der Förderung „Saat“, „Nachbesserung bei Saat“

-         Änderung bei der Förderung „Pflege von Erntebeständen“ in Schutz- und Bergwäldern

 

Richtlinie für Zuwendungen zu waldbaulichen Maßnahmen im Rahmen eines
forstlichen Förderprogramms

Anlage zur WALDFÖPR 2007 – Förderhöchstsätze

Richtlinie für Zuwendungen zu Maßnahmen der Walderschließung
im Rahmen eines forstlichen Förderprogramms

Quelle: Bayerischer Waldbesitzerverband e.V.

Zusätzliche Informationen

Zur Leistungserbringung, Personalisierung von Werbung sowie zu Besucherzahlanalysezwecken werden von dieser Webseite Cookie-Dateien verwendet. Mit der Nutzung dieses Webs akzeptieren Sie die Regeln zur Nutzung von Cookies.